Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Heizöl: 70% mehr Nachfrage im ersten Halbjahr 2019

Die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind im Wesentlichen unverändert in den Donnerstagshandel gestartet. Kunden müssen mit marginalen Aufschlägen von durchschnittlich 0,1 Cent bzw. Rappen pro Liter rechnen. Die Inlandsnotierungen verbleiben damit im Bereich ihres Sechs-Monats-Tiefs und die Nachfrage bleibt entsprechend hoch. Vom Weltmarkt kommen ... weiterlesen

Kursrutsch am Ölmarkt: Heizöl nimmt Juni-Tief ins Visier

Die Ölpreise an den internationalen Börsen zeigten sich am Dienstagnachmittag stark rückläufig. Die beiden wichtigsten Rohölsorten Brent und WTI verloren fast fünf Prozent an Wert und markieren aktuell ein Zwei-Wochen-Tief. Die hiesigen Heizölpreise ziehen postwenden nach und fallen heute um bis zu 1,5 Cent bzw. Rappen je Liter und nehmen die Juni-Tiefs ins Visier. ... weiterlesen

Ölpreis rudert nach OPEC-Beschluss zurück

Die Öl- und Heizölpreise geben im Nachgang der OPEC-Sitzung recht deutlich nach. Das Erwartete wurde beschlossen und somit fehlt dem Markt ein neuer Aufwärtsimpuls. Rohöl verliert in der Spitze bis zu zwei Dollar je Barrel und kostet am Dienstagvormittag 64,90 Dollar. Heizöl in Deutschland, Österreich und der Schweiz wird bis zu 0,7 Cent bzw. Rappen je Liter billiger. ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer