Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

TKW bei der Lieferung

Heizöl: Teuerster Mai seit 5 Jahren - Kunden ordern dennoch

Die Lage am Ölmarkt bleibt am Dienstag gespalten. Gasöl (Börsenwert für Heizöl und Diesel) verliert an Wert. Die beiden Rohölsorten Brent und WTI legen leicht zu. Die nationalen Heizölpreise folgen dem Gasölpreis und geben durchschnittlich 0,7 Cent bzw. Rappen je Liter nach. Umgerechnet auf die 3.000-Liter-Partie sind dies 21 Euro bzw. Franken. Verbraucher mit ... weiterlesen

Ölpreis: Richtungsentscheid am Persischen Golf

Nach Börsenverlusten vom Freitag sind die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz etwas niedriger in die neue Woche gestartet. Am Montagmittag zeigt sich erneut ein leichter Abwärtstrend bei Gasöl. Rohöl (Brent und WTI) tendiert dagegen weiter fest. Die Marktsituation ist unverändert und der Blick richtet sich auf den Nahen Osten. Die Lage am Persischen ... weiterlesen
Öl Pipeline

Rohöl vielerorts knapp – nur Amerika schöpft aus dem Vollen

Heizöl wird auch am Freitag teurer. Verbraucher müssen mit bis zu einem Cent bzw. Rappen je Liter mehr rechnen als gestern und der Preis erreicht verbreitet einen neuen Jahreshöchststand. Zusätzlich zu den steigenden Ölpreisen am Weltmarkt drohen in Deutschland kurzfristige regionale Warenengpässe. Die Raffinerien in Leuna und Schwedt haben Probleme mit dem Rohölnachschub. ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer