Heizöl Preisvergleich

calculator arrow down
Die Schwankungen am Ölmarkt halten weiter an und lassen derzeit keine verlässlichen Aussagen über die Preisentwicklung in den kommenden Tagen zu. Für den Moment muss mit steigenden Preisen gerechnet werden. Der Status quo zeigt beim Heizöl ein Plus von knapp zwei Prozent. Die gestern Abend veröffentlichten Bestandsdaten des Department of Energy (DOE) fielen gemischt aus und lieferten sowohl bullishe als auch bearishe Impulse die für eine hohe Volatilität am Ölmarkt sorgten. Trotz der erneut hohen Rohölaufbauten gingen die Öl-Futures ... ganzen Marktbericht lesen
HEIZÖL 67,71 €
Schwefelfr. / 100 Liter +0,53 %
NORDSEEÖL 50,96 $
Brent Crude / Barrel +0,97 %
GASÖL 491,00 $
/ Tonne +1,08 %
EURO 1,1113 $
Dollar -0,98 %
Kurse vom 03.09.2015 19:07:02

Heizöl Preisrechner - Was kostet Heizöl in Österreich?

Hier geht´s zum Heizöl-Preisvergleich! Profitieren Sie als Verbraucher von den Schwankungen des Ölmarktes. Der Chart zeigt Ihnen täglich aktuelle Heizölpreise. Zusammen mit den Hintergrundberichten und Prognosen unserer Marktinfos erkennen Sie kurz-, mittel- und langfristige Trends und können Ihr Heizöl günstiger bestellen. Denn trotz günstiger Internetangebote ist die Wahl des richtigen Kaufzeitpunkts noch immer mit Abstand das wichtigste Kriterium für eine günstige Lieferung. Achten Sie auch auf die Börseninformationen auf HeizOel24: Hier können Sie mitverfolgen, wie sich die Ölpreise und das Euro/Dollar-verhältnis verändern und Rückschlüsse auf die Preisveränderungen beim Heizöl ziehen! Für gewöhnlich wirken sich die veränderten Börsenkurse mit einem Tag Verzögerung auf die Heizölpreise in Österreich aus. In Bezug auf den Heizölpreis sind weiterhin verschiedene Sorten zu berücksichtigen. Standard Heizöl ist die billigste Variante. Für einen geringen Aufpreis erhalten Kunden das sogenannte Super oder auch Premium Heizöl. Zugesetzte Additive sorgen für mehr Lagerstabilität im Tank und optimierte Verbrennungseigenschaften. Umweltbewusste Verbraucher können auf Bio-Heizöl setzen, das bis zu 10 % Pflanzenöl als nachwachsenden Rohstoff enthält. Die Bezeichnung EL am Ende haben alle Sorten gemein. EL steht für extra leicht.

Heizöl bestellen beim günstigsten Händler

Der große Heizölmarktplatz mit offenem Händlernetzwerk bietet Verbrauchern einen zuverlässigen Überblick über aktuelle Heizölpreise. Dazu wird die Preiskalkulation der agierenden Heizölhändler verglichen und automatisch das günstigste Angebot angezeigt. Die günstigen Heizölpreise resultieren aus der transparenten Wettbewerbsstruktur innerhalb unseres Dienstes sowie aus Kostenvorteilen, die sich bei dem Einkauf im Großhandel ergeben und an die Endverbraucher weitergegeben werden können. Dadurch können Sie bequem online Heizöl kaufen und gleichzeitig auf günstige Heizölpreise setzen. Der Heizölrechner von HeizOel24 vergleicht vor der Ölbestellung, welcher Händler das beste Angebot hat und in Ihrer Region liefert. Die Preise sind immer aktuell.

Warum ist Heizöl bei HeizOel24 billiger?

  • Weil Sie anhand der Heizölpreisentwicklung und der Prognose einschätzen können, wann ein guter Kaufzeitpunkt erreicht ist.
  • Weil der Heizölrechner immer automatisch das günstigste Angebot ermittelt.
  • Weil durch das Internet eine optimale Vertriebsstruktur gegeben ist. Händler können einen größeren Kundenkreis ansprechen und Mengenrabatte geben.
  • Weil durch die schnelle elektronische Bearbeitung Verwaltungskosten minimiert werden.

Was kostet eine neue Ölheizung?

Mit dem Heizungsplaner von Thermondo können Sie...

  • führende Heizungshersteller vergleichen!
  • individuelles Heizungs-Angebot anfordern!
  • bis zu 30% Heizkosten sparen!

Wie viel Heizöl verbraucht Ihre Heizung?

Mit unserem Heizölverbrauch Rechner berechnen Sie...

  • Ihren jährlichen Heizölverbrauch fürs Heizen!
  • Ihren jährlichen Anteil Heizöl für Warmwasser!
  • Ihren jährlichen Gesamtverbrauch!